Weningers Feinkost, Stadttheater Kufstein: POETRY SLAM-WORKSHOPS | ab Freitag 24.10.14 18:00 Uhr

POETRY SLAM-WORKSHOPS in Kufstein

Starke Texte schreiben, am eigenen Auftritt feilen und sich dann mutig einem großen Publikum stellen – all das kann man demnächst in Kufstein ausprobieren!

Foto: Kunstleben.tv

Foto: Kunstleben.tv

Am Freitag 24.10. um 18 Uhr laden die Buchhandlung fein.kost und die Bibliothek Kössen Jugendliche und jung geblieben Erwachsene zu einem SPOKEN WORD-Workshop mit dem Innsbrucker Slammer Martin Fritz ein. Er ist Mitglied der Lesebühne „Text ohne Reiter“ und zeigt den TeilnehmerInnen, wie man sich mittels Stimme, Körperhaltung, Mimik und mehr bestmöglich in Szene setzt. Vorhandene 5-Minuten-Texte können mitgebracht werden!

Am Samstag 25.10. um14 Uhr haben dann Schreibwütige die Möglichkeit in einem Workshop mit Autorin Brigitte Weninger eigene Slam-Poetry-Texte zu verfassen. Weninger vermittelt Schreib-Basics, zeigt die Wirkung verschiedener Literaturstile und gibt wertvolle Praxis-Tipps. Am Schluss werden die Texte auf der „Kleinsten Bühne Österreichs“ erprobt.
Beide Workshops finden in der Buchhandlung fein.kost in der Kaiserbergstraße 23 statt und sind kostenlos, aber eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich – nur 15 Plätze! Tel: 0699 10263410 oder kontakt@feinkost-weninger.at

Zehn Tage später, am Mittwoch 5. 11. um 20 Uhr zelebriert dann das Stadttheater Kufstein im Kulturhaus seinen großen Herbst-Poetry-Slam. Hier können Mutige ihre Texte und Performances am großen Publikum testen. Die Moderation des Abends übernimmt wieder der Tiroler Kabarett-Star Markus Koschuh. Anmeldungen bei h.reitberger©stadttheater-kufstein.at oder bei feinkost.

weningers fein.kost
Kaiserbergstraße 23 . 6330 Kufstein
Tel. +43 (0)5372 20692
Mobil + 43 699 10263410
E-Mail: kontakt@feinkost-weninger.at
Internet: www.feinkost-weninger.at