Neubeuern: Galerie am Markt Neubeuern Ausstellung „WIEDERKEHR“ Freitag 13. Januar 2017

Foto: Berndt

Galerie am Markt Neubeuern
Ausstellung
„WIEDERKEHR“
Die Galerie am Markt in Neubeuern zeigt Arbeiten von Stefan Wischnewski und Siglinde Berndt.
Das Ausstellungskonzept der Galerie am Markt sieht vor, dass ein Mitglied des Künstlerkreises einen Gastkünstler zur gemeinsamen Ausstellung einlädt. So hat Siglinde Berndt Stefan Wischnewski, der 1974 Neumünster geboren ist, in München lebt und arbeitet nach Neubeuern eingeladen.
Das Besondere an der Arbeit des vielfach ausgezeichneten Künstlers ist sein ausgeprägtes Interesse an textilen Materialien und deren überraschende Transformation in künstlerische Objekte und Rauminstallationen. Mit Neugier und Präzision testet und erforscht er neue Materialitäten und entlockt ihnen im Gestaltungsprozess poetische Qualitäten voller Doppeldeutigkeiten. Seine Kunst regt an zu hinterfragen, was vermeintlich eindeutig ist und bekannte Phänomene aus ganz neuen Blickwinkeln zu betrachten. Der Gewinn ist, alltägliches in unserer Welt neu zu entdecken, Bruchteile erforschen mit viel Raum für Phantasie und neue Erkenntnissen. Bei Siglinde Berndt ist häufiger Ausgangspunkt für ihre Werke die Bleistiftskizze von Menschen, die sich immer wieder in ihren Bildern und Papierobjekten finden. Die Künstlerin hat ein Interesse an Menschen und ihrer Geschichte – der Eindruck den sie hinterlassen findet Ausdruck in den Bildern und Objekten. Auch für Siglinde Berndt hat das Material mit dem sie arbeitet große Bedeutung. Wiederverwertbares, ob Papier, Karton oder eigene Skizzen und zufällig an sie herangetragene Materialien, sei es Schellack oder wie aktuell besondere Pigmente, greift sie gerne auf. Diese Materialien geben ihrer Arbeit neue Impulse und fließen in den Gestaltungsprozess ein.
Die unterschiedlichen Arbeitsweisen und Materialien der beiden Künstler versprechen eine spannende Begegnung. Es handelt sich um eine Wiederbegegnung, denn 2014 waren Stefan Wischnewski und Siglinde Berndt in der Galerie Bezirk Oberbayern schon einmal mit einem anderen Ausstellungsprojekt zu sehen. Zur Vernissage spricht die Kunsthistorikerin, Ulrike Gierlinger, einführende Worte.

Galerie am Markt
Marktplatz 4
83115 Neubeuern

Eröffnung: Freitag 13. Januar 2017
Ausstellungsdauer: 14.– 29. Januar 2017
Öffnungszeiten: Freitag 18-20 Uhr, Samstag 14-19 Uhr, Sonntag 11-19 Uhr