KUFSTEIN LIEST!-FLASHMOB am UNTEREN STADTPLATZ | Donnerstag, 23.04.15 15:00 Uhr

5. KUFSTEIN LIEST!-FLASHMOB am UNTEREN STADTPLATZ

Foto: Weninger

Foto: Weninger


Jedes Jahr am Welttag des Buches verlassen viele Kufsteiner Lieblingsbücher ihre Regale und kommen zusammen mit ihren Besitzern zum Unteren Stadtplatz, um dort öffentlich zu zeigen, dass KUFSTEIN LIEST!
Heuer laden die Initiatoren Tom und Brigitte Weninger bereits zum fünften Mal alle Bücher-Fans zum großen Lese-Flashmob ein. Mitmachen kann jeder: einfach am Donnerstag 23. April um 15.00 Uhr mit möglichst vielen Freunden und Büchern zum Rathaus am Unterer Stadtplatz kommen.
Bei Bedarf Sitzmatte oder Hocker mitbringen; literarische Verkleidungen sind erlaubt; Fotografieren, Filmen und eifriges Posten ausdrücklich gewünscht.
Die Kirchenglocke St. Vitus gibt um 15.15 Uhr das Start-Signal zum kollektiven Lesen.
Ab 15.30 Uhr präsentieren dann die vierten Klassen der Volksschule Zell die Ergebnisse ihres aufsehenerregenden Lese-Projekts „Sieben Tage OHNE“; während sich mutige AutorInnen aus der Region darauf vorbereiten, auf der Text.Bühne ihre selbst geschriebenen 5-Minuten-Texte vorzutragen. Mit dabei sind auch Beiträge des beliebten PSST-Kufstein! Poetry-Slams im Stadttheater.
Voranmeldung (nur für Autoren nötig!) und Detail-Infos in der Genuss-Buchhandlung fein.kost; Kontakt www.feinkost-weninger.at.

Ort:
Unterer Stadtplatz
6330 Kufstein