Kufstein: Gallerien Bilderaustellung vo Cäcilia Schlapper Montag, 03.07.17 11:00 Uhr

Foto: Cilli Schlapper

Foto: Cilli Schlapper

Cäcilia Schlapper – Freischaffende künstlerin

Nach einer kaufmännischen Berufsausbildung wechselte Cäcilia Schlapper durch das kennenlernen ihres jetzigen Partners in die Gastronomie und war dort über 30 Jahre erfolgreich selbstständig.
Dass sie immer schon einen Hang zur Kunst hatte, drückte sich in der besonders aufwändigen und liebevoll gestalteten Dekorationen in den Lokalitäten aus. Aus neugierigem Interesse besuchte sie 2004 ein Malseminar und entdeckte dort ihre große Liebe zur Malerei, die ihr bis heute geblieben ist.
Durch Besuche zahlreicher Kurse, speziell in der Kunstakademie Bad Reichenhall hat sie sich mit verschiedene Dozenten unterschiedliche Techniken der Malerei angeeignet.
Sie experimentiert zu Hause im eigenen Atelier mit diversen Materealien und daraus entstehen ganz besondere Exponate.
Die Künstlerin macht jedes Jahr ca. 3 -4 Ausstellungen im In- und Ausland, die großen Anklang finden. Auf der ART Innsbruck, der größten Kunstmesse West-Österreichs ist sie seit 2010 vertreten. In jüngster Zeit durch die Galerie Hermann in Kufstein.
Ihre Arbeit als Vorstandsmitglied im Kunstverein „Kitzbühel-Aktiv“ nimmt sie sehr ernst und trägt zur Pflege der Kontakte zu den Kollegen bei.
Zur Zeit widmet sie sich voll und ganz der Malerei. Ihre Werke sind meistens Acrylbilder in den verschiedensten Formaten und Materialien.
Einem Stil zuzuordnen ist bei ihr schwer möglich, da sie sich von ihren Gefühlen leiten lässt. Die können sehr abstrakt sein oder sich aber auch ganz fotorealistisch in ihren Bildern wiederspiegeln. Das ist ihre Freiheit, die sie mit dem Malen verbindet.
Nach einer kaufmännischen Berufsausbildung wechselte Cäcilia Schlapper durch das kennenlernen ihres jetzigen Partners in die Gastronomie und war dort über 30 Jahre erfolgreich selbstständig.
Dass sie immer schon einen Hang zur Kunst hatte, drückte sich in der besonders aufwändigen und liebevoll gestalteten Dekorationen in den Lokalitäten aus. Aus neugierigem Interesse besuchte sie 2004 ein Malseminar und entdeckte dort ihre Nach einer kaufmännischen Berufsausbildung wechselte Cäcilia Schlapper durch das kennenlernen ihres jetzigen Partners in die Gastronomie und war dort über 30 Jahre erfolgreich selbstständig.

Bilder-Ausstellung in den Kufstein Galerien
Bereits zum 2. Mal gibt es im Obergeschoss des Einkaufszentrums “ Kufstein Galerien“ eine Bilder-ausstellung der bekannten Walchseeer Malerin Cäcilia Schlapper.
Die Künstlerin zeigt 15 ihrer Werke, die einen kleinen Ausschnitt ihres Schaffens wiedergeben. Die ausgestellten Exponate sind abstrakt, naturalistisch und eine Mischung aus beiden. Lassen Sie sich Überaschen. Sie will mit Ihren Bilder begeistern, verzaubern, berühren. Die Ausstellung wurde bisher sehr gut angenommen und läuft noch bis zum 24. Juli. An den Montagen von 11:00 bis 13:00 ist die Künstlerin persönlich anwesend.
Weitere öffentliche Ausstellungen der rührigen Künstlerin aus dem Kaiserwinkl giBilder-Ausstellung in den Kufstein Galerien
Bereits zum 2. Mal gibt es im Obergeschoss des Einkaufszentrums “ Kufstein Galerien“ eine

Ort: