Buch Wien: Freitag, der 11.11.11 – Come Together

Lesung - Duell im Stollen

 

 

Christine Genc

Martin Huber

Auch heute war die Messe wieder sehr gut besucht. In jedem Gespräch mit Besuchern und Ausstellern waren sich alle darüber einig, das die Buch Wien mit dem Ihr eigenen und  unverwechselbaren Charme ein absolutes Highlight im Wiener Messeherbst ist.

Meine literarische Empfehlung heute:
Christine Genc und Martin Huber – Duell im Stollen – Artio Wortkunstverlag

Mit dem Buch “Duell im Stollen” des Artio-Wortkunstverlages haben sich die beiden Autoren auf ein völlig neuartiges Experiment eingelassen.
Beide mussten unabhängig voneinander die zuvor von der Naturfotografin Andrea Kuritko angefertigten beindruckenden Fotos der Pflanzenwelt im Stollen als Basis für Ihre Lyrik verwenden, ohne jedoch die Texte des anderen zu kennen. Heraus kam ein Buch mit wunderschönen Aufnahmen von teils noch wissenschaftlich undokumentierten Pflanzen und Pilzen, deren manchmal konkrete, manchmal auch abstrakte Formen die beiden Lyriker zu wunderschönen Texten über die Liebe und das Leben inspiriert haben.

Hier einige Fotos aus der Lesung mit den beiden AutorInnen Christine Genc und Martin Huber sowie der Verlagsschefin Andrea Kuritko.

Auch am Stand des Artio-Wortkunstverlages war heute eine Menge los. Sehr interessante  Gespräche, nette Leute und einfach super Stimmung.

RSD-Radio Moderatorin Birgit Burkey im Interview mit Autorin Katja Wüstenhöfer

Wiener Schülerinnen auf unserem Stand

Ritch und Christine